Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung

Der Lehrstuhl „Methoden der empirischen Sozialforschung“ fokussiert in der Lehre auf Methoden der Erhebung und Analyse von Massendaten. Er bietet regelmäßig Veranstaltungen zu den Grundlagen der empirischen Sozialforschung und Statistik sowie anwendungsorientierte Praxisseminare an.

Zu den Forschungsinteressen des Arbeitsbereichs gehören Arbeitsmarkt und Bildung, familiale Prozesse sowie Gesundheit und subjektives Wohlbefinden.


4118_kleiner

Prof. Dr. Matthias Pollmann-Schult

Professur für Methoden der empirischen Sozialforschung
matthias.pollmann-schult@ovgu.de
Telefon   391- 67-56610
Gebäude 40-A Raum 207

Profil_HP-Foto_Rathmann

Dr. Annika Rathmann

- in Elternzeit -

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
annika.rathmann@ovgu.de
Telefon 0391-67-54976
Gebäude 40-A Raum 224

björn huß2

Björn Huß, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
bjoern.huss@ovgu.de
Telefon 0391-67-54976
Gebäude 40-A Raum 224

 

 

Stephanie Heß, M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
stephanie.hess@ovgu.de
Telefon 0391-67-54976
Gebäude 40-A Raum 224

 

Ehemalige und Emiriti

BDS

Prof. Dr. Barbara Dippelhofer-Stiem

Professorin für Methoden der empirischen Sozialforschung
barbara.dippelhofer-stiem@ovgu.de
 

 Knut Petzold 2016 1-2 - Kopie

Vertretungsprofessor Dr. Knut Petzold

knut.petzold@ovgu.de

 

 krenz_1_klein

Till Krenz, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
till.krenz@ovgu.de
Telefon 0391-67-54977
Gebäude 40-A Raum 224

 

 ehritt

Arne Ehritt, M.A.

Wissenschaflicher Mitarbeiter
Arne.Ehritt@ovgu.de
Telefon 0391-67-54976
Gebäude 40-A Raum 224

Letzte Änderung: 09.11.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
ls_methoden
Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung
Institut für Gesellschaftswissenschaften
Fachbereich Soziologie
Otto-von-Guericke Universität
Zschokkestraße 32, Lehrgebäude 40
39104 Magdeburg
 
 
 
 
Kolloquium
Für die Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten werden Kolloquien angeboten. Es wird empfohlen, zunächst ein persönliches Gespräch mit den MitarbeiterInnen am Lehrstuhl zu führen. Zeit und Raum entnehmen Sie bitte dem LSF. Einzelheiten erfahren Sie im Moodlekurs.

 
 
 
 
1-BDS-ElternHochschule
In diesem Buch wird die Lage von Eltern an Hochschulen dargestellt und die Konsequenzen und Schwierigkeiten aufgezeigt. Abgerundet wird das Buch mit praktischen Empfehlungen zu diesem bildungspolitisch wichtigen Thema.
 
 
 
 
2-BDS_Krenz-Studienortswahl
Auf der Suche nach einem Studienplatz bieten sich eine Vielzahl von Optionen in Bezug auf das Studienfach, aber auch den Studienort. Abiturientinnen und Abiturienten sowie Absolventen von Bachelorstudiengängen stehen vor vielen Auswahlmöglichkeiten und werden von den Bildungseinrichtungen umworben. Die vorliegende Studie untersucht, wodurch die Entscheidung der Neuimmatrikulierten für die Otto-von-Guericke Universität im Wintersemester 2011/ 2012 beeinflusst wurde.